Logo-allein
Text-allein
Waldfest

Waldfest am 28. April und 1. Mai

Dem doch etwas durchwachsenen Wetter zum Trotz feierten wir auch in unserem Jubiläumsjahr wieder unser beliebtes, traditionelles Waldfest am Rotenacker Wald.

Anstich2

Kurz vor 10 Uhr nahmen hier die erste und zweite Vorsitzende, Doris Mayer-Scheck und Daniela Mikosch den ersten Schluck Bier zu sich und eröffneten damit das Waldfest 2013.

Wimpel

Es war zwar schon relativ frisch, doch pünktlich um 10 Uhr fanden sich einige
Wetter-Unerschrockene, die unseren, den

Festplatz eingrenzenden bunten Wimpeln gefolgt waren in unserem Festzelt zum Ökumenischen Gottesdienst ein.

MV2

Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Musikverein Tamm und unserem Chor Bella Musica mitgestaltet.

Anschließend ging es direkt mit dem Musikverein weiter, der zum gemütlichen Frühschoppen aufspielte und unsere Gäste, aber auch die "Schaffer" hinter der Ausgaben-Theke mit einem abwechslungsreichen, fröhlichen Programm die trüben Wolken außerhalb des Zeltes vergessen ließ.

Alphorn

Und auch die kleinen Waldfestbesucher fanden an unserem ersten Familiensonntag in unserer Bastelecke eine tolle Beschäftigung und malten und klebten, unter Anleitung, kleine Eulen fürs Fenster oder den bunten Frühlingstisch der Mutter.

Danach konnte noch fröhlich über den kleinen Vergnügungspark geschlendert und Schiffschaukel gefahren werden.

Ganz ungewohnte Klänge in Tamm waren außerdem bei der Kostprobe einer kleinen Alphornbläsergruppe des MV Tamm zu hören.

Basteln3

Einige Impressionen der Eintrachtler bei der Arbeit hinter der Theke - ohne Worte...

Göckele1

Es kann losgehen, der Grill ist voll!

Fleischbrot

Hier sitzt jeder Handgriff und jeder weiß wo er zupacken muss.

Rote1

Das Rote-Team hat gut zu tun.

Pommes2

Das eingespielte Team an den Pommes hat die Schlange gut im Griff.

Auch im und um das Festzelt herum war wieder einiges los...

Wanderer

Entweder zu Fuß...

Gäste

...fanden sich schließlich alle zu einer kleinen Rast auf unserem Waldfest ein.

Die 1. Mai-Wanderer sind wieder unterwegs.

Wagen

...oder mit besonderen Fuhrwerken...

hinterm Zelt

> zurück zu Bilder und Bericht 2013