Logo-allein
Text-allein
Waldfest

Waldfest - wie wir es kennen und lieben!

Wider aller negativen Vorhersagen war der 1. Mai nach 2 langen Regenjahren endlich wieder ein perfekter Tag zum Wandern, Radeln oder einfach nur, um auf unserem gut vorbereiteten Festplatz eine Rast einzulegen und sich mit leckeren Göckele und kühlem Bier zu stärken.

Vielen Dank an all die zahlreichen Gäste, die unser Waldfest wieder als Einstieg in die Open-Air-Fest-Saison genutzt haben!

An unserem zweiten Festtag, an Christi Himmelfahrt wurden unsere Erwartungen an das Wetter und unsere Besucher nochmals übertroffen!

Trotz der vielen Feste in der nahen Umgebung gab es einen unfassbaren Ansturm auf unsere Festwiese.
Wir freuen uns, dass wieder so viele Gäste den Weg zur Eintracht an den Wald gefunden haben und auch unsere Kinder-Bastelaktion mit Ute Bocho wieder so großen Anspruch gefunden hat.
Leider kam es am Feiertag wegen des doch unerwarteten Zulaufs an unserer Essensausgabe zu Engpässen, längeren Wartezeiten und schließlich sogar zum Ausverkauf. Dies möchten wir an dieser Stelle nochmals entschuldigen - beim nächsten Vatertag werden wir besser gewappnet sein!

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei Norbert Fißler, Jörg Fißler, Volker Fißler und natürlich bei unserer Familie Schneider bedanken, die uns in diesem Jahr wieder ihren landwirtschaftlichen Fuhrpark und vor allem für viele Stunden und Tage ihre eigene "Manpower" zur Verfügung gestellt haben, ohne die unser Waldfest überhaupt erst möglich wurden!