Logo-allein
Text-allein
Helferfest

Das Helferfest als Dankeschön für die Unterstützung im laufenden Jahr

Am 29. Juli wurde ab 19 Uhr wieder in Scheune und Maisacker von Maria und Wilhelm Fißler auf dem Fißlerhof gefeiert.

Der Wettergott meinte es wieder einmal gut mit uns und belohnte die fleißigen Helfer der vergangenen Vereinsfeste mit tollem Feierwetter.

20170729_193650

Wilhelms Scheune - die beste Voraussetzung für eine rustikale und gemütliche Sause!

Fleischkäse1

Volles Verwöhnprogramm - der 1. Vorsitzende Stefan Wagner ließ es sich an diesem Tag nicht nehmen seinen Vereinsmitgliedern den Fleischkäse selbst anzuschneiden und zu servieren.

Zum saftigen Fleischkäse gab es das gewohnt leckere, von den Sängerinnen und Sängern selbst zubereitete und mitgebrachte Salatbuffet.

Salate
essen2

Es scheint zu schmecken!

Auch für den Durst gab es leckeres, kühles Bier vom Fass oder was die trockene Kehle sonst noch begehrte.

Zu vorgerückter Stunde gab es dann einen Platzwechsel in die gemütliche Sektbar, mitten im Maisacker.

bar4

Mit bunten Glühbirnen dekoriert und trotzdem schummerig dunkel und weich und warm auf Strohballen sitzend oder liegend, lässt es sich bestens aushalten  - einfach etwas ganz besonderes!

stroh

Es zahlte sich wieder mal aus...

Wer das ganze Jahr in der Gruppe mit anpackt und dabei trotzdem auch noch viel Spaß hat, der hat einfach auch die bestmögliche Belohnung verdient!

> zurück zu Bilder und Berichte 2017