Logo-allein
Text-allein
Skiausfahrt

Die Young Voices waren vom 22. bis 26. März wieder im Pitztal

Zum inzwischen 19. Mal führte der Weg eine 16-köpfige, schnee-sehnsüchtige Gruppe der Young Voices nach Wenns im Pitztal. Auf unserem Sennhof Huter bei Evi und Elmar war es trotz schneefreier Zone unten im Tal wieder sehr gesellig, gemütlich und erholsam.
Nicht nur die Skifahrer kamen auf ihre Kosten, auch den Wanderern und Genießern der schönen Landschaft wurde es nicht langweilig!

Piste
Schirm1

Das Wetter meinte es außerdem wieder überwiegend gut mit uns und ließ die Sonne bei frühlingshaften Temperaturen scheinen. Der Schnee litt darunter zwar gegen Mittag ein wenig, aber die Skifahrer freuten sich dann am frühen Nachmittag auch auf die tägliche, leckere Kaffeetafel in unserer urigen Aufenthaltshütte.

Kuachn1

Am Freitag wurden wir von unserer Wirtin Evi sogar mit selbst gemachten "ziachtn Kuachn" verwöhnt. Ähnlich unseren Fasnachtsküchle ließen wir uns die leckeren, warmen, mit Puderzucker und selbst gesammelten und eingekochten Preiselbeeren dekorierten Küchle - fast bis zum Platzen - schmecken.

Am Samstag, als die Gruppe vollzählig war, ging es bei schönstem Sonnenschein auf den wunderschönen Pitztalgletscher - Sonne, Berge und Skifahrspaß pur!

Gletscher1
Piste3
Schirm3

Am Abend gab es nach der vielen sportlichen Betätigung für alle hungrigen Mäuler selbst gemachte Kässpätzle mit viel Röstzwiebeln und leckerem Salat bis auch der letzte satt war.

Kässpätzle1

Am Sonntag dem Abreisetag wurde unterwegs noch die Burg Ehrenberg bei Reutte besichtigt und die Hochbrücke Highline 179 unsicher gemacht, bevor es vollends auf den Heimweg ging.

Ehrenburg1
Ehrenburg2

Ein erneut tolles Wochenende lag wieder hinter uns, das 2018 nach einer Wiederholung schreit - und das zum 20. Mal im Pitztal!

Gruppenbild6

> zurück zu Bilder und Berichte 2017